12 Dinge, die du wahrscheinlich nicht über den 112 Fuß hohen Adiyogi wusstest

article Spiritualität & Mystik
Anlässlich von Mahashivratri bereitet sich das Isha Yoga Zentrum auf dieses ausgelassene, nächtliche Fest vor, das in der Gegenwart von Adiyogi stattfindet. Hier sind 12 Dinge, die du vor deinem Besuch über den 112 Fuß großen Adiyogi wissen solltest. 12-Things-You-Probably-Didnt-Know-About-112-ft-Adi

1. Guinness-Weltrekord

Adiyogi wurde vom Guinness Buch der Rekorde als „Größte Büste“ der Welt anerkannt und ist 112 Fuß hoch (34,14 m). Das ikonische Abbild des ersten Yogi ist 45,72 m lang, 7,6 m breit und wurde aus rund 500 Tonnen Stahl gefertigt.

 

2. Adiyogi Divya Darshanam

Adiyogi erleuchtet den Himmel in einer spektakulären 3D Lasershow, die zeigt, wie Adiyogi der Menschheit die yogischen Wissenschaften angeboten hat .Erlebe die Show an Wochenenden, Purnima, Amavasya und anderen verheißungsvollen Tagen von 20:00 bis 20:15 Uhr.

3. Adiyogi Vastram Opfergabe

Devotees können Adiyogi ein Vastram darbringen, indem sie ein schwarzes Tuch an einen der 621 Dreizacke binden, die Adiyogi umgeben.

4. Adiyogi Pradakshina

Die Adiyogi Pradakshina ist eine zwei Kilometer lange Umrundung des Dhyanalinga und Adiyogi. Sie wurde von Sadhguru geschaffen, um für die Gnade von Adiyogi empfänglich zu werden, die das Streben nach ultimativer Befreiung fördern kann. Indem man ein bestimmtes Mantra chantet und eine bestimmte Mudra hält, ist die Pradakshina eine Möglichkeit, die Energie der verschiedenen geweihten Räume im Isha Yoga Zentrum in sich aufzunehmen.

5. Yogeshwar Linga Darbringungen

Um sich für die Energien des Yogeshwar Linga zu öffnen, können Devotees dem Linga ein Opfer aus Wasser und Neemblättern darbringen.

6. Purnima Musikkonzert

In jeder Vollmondnacht ist Adiyogi bis Mitternacht zugänglich, und von 22:30 bis 23:30 Uhr wird Adiyogi ein Musikkonzert von Sounds of Isha dargeboten.

7. Amavasya

An jedem Neumondtag werden dem Yogeshwar Linga von den Menschen aus den umliegenden Dörfern traditionelle Opfergaben dargebracht. Es werden auch traditionelle Musik und Tänze dargeboten, gefolgt von der Verteilung von Prasadam. Eine ideales Gelegenheit für die ganze Familie!

8. Sadhgurus Vision

Es dauerte zweieinhalb Jahre und Dutzende von Entwürfen, um Adiyogis Gesicht so zu gestalten, wie es heute ist. Sadhguru hatte eine Vision in seinem Kopf, wie Adiyogis Gesicht dargestellt werden sollte, und Sadhguru würde sich mit nichts weniger zufrieden geben, als mit der Verwirklichung dieser Vision. Und was für ein beeindruckendes Ergebnis!

 

9. Adiyogis kostbare Besitztümer

Die Yogeshwar Linga ist von Bodenfliesen aus Messing umgeben. Sie sind mit kleinen Schnitzereien versehen, die einige von Adiyogis wertvollsten Besitztümern darstellen, wie sie in der yogischen Tradition beschrieben werden. Es gibt Ohrringe, die schmale Mondsichel, die seine verfilzten Locken schmückt, eine Rudraksha-Perle, ein Neem-Blatt, einen Damaru, einen Bogen, eine Axt und eine Glocke.

10. „Mehrsprachiges“ Linga

Wenn du dir die Yogeshwar Linga genau ansiehst, wirst du feststellen, dass der Gesang „Shambho“ in vier verschiedenen südindischen Sprachen eingraviert ist: Tamil, Telugu, Kannada und Malayalam.

11. Saptarishi Skulpturen

Ein wichtiges Merkmal des Yogeshwar Linga Raums ist die schwarze Steintafel mit den Skulpturen der Saptarishis, die von Sadhguru konsekriert wurden. Diese heilige Tafel wird von niemandem mit der Hand berührt, auch nicht von denen, die sie reinigen.

12. Rudraksha-Perlenopfer

Um Adiyogis Hals hängt die wahrscheinlich größte Rudraksha-Mala der Welt, mit 100.008 Rudraksha-Perlen.

Die Perlen sind für 12 Monate in diese höhere Energie eingetaucht und werden dann jedes Jahr an Mahashivratri, in dieser verheißungsvollen Nacht, als Prasadam an die Devotees verteilt. Es ist ein seltenes Privileg, Zugang zu der Energie und den Möglichkeiten für Wohlbefinden zu haben, die Sadhguru während Mahashivratri anbietet. Mahashivratri bietet eine einzigartige Gelegenheit, die Kräfte der Natur für das eigene spirituelle Wachstum und Wohlbefinden zu nutzen. Das ausgelassene nächtliche Fest im Isha Yoga Zentrum in der Gegenwart von Adiyogi ist das ideale Ambiente für die Entfaltung einer intensiven spirituellen Erfahrung.

Wir hoffen, dich dort zu sehen!

Dont want to miss anything?

Get the monthly Newsletter with exclusive shiva articles, pictures, sharings, tips
and more in your inbox. Subscribe now!