Horoskop oder Horror-skop?

Sollte man Vorhersagen und Horoskope zu Rate ziehen? Sadhguru beantwortet die Frage, ob Planeten unser Leben beeinflussen können
Horoskop oder Horror-skop
 

Sadhguru geht der Frage nach, ob Horoskope irgendeine Signifikanz haben und ob die Planeten unser Leben beeinflussen können.

Sadhguru: Heutzutage möchten die Menschen für alles, was sie tun wollen, die Planeten und Sterne ansehen. Wenn man aus seinem Haus heraustreten möchte, sollten sich die Planeten richtig ausrichten. Die Menschen erwägen die richtige Zeit, die falsche Zeit, rahukalam, gunakalam und was auch immer sonst. Wenn sie heiraten wollen, gehen sie und fragen eine dritte Person: „Kann ich mit meiner Frau glücklich leben?“ Wer auch immer es ist, den du heiratest, warum kannst du nicht gut mit ihr oder ihm leben? Oder wenn sie eine neue Art von Verrücktheit erkennen lassen, die du nicht erwartet hast, warum kannst du sie dann nicht verlassen?

Sollen unbelebte Dinge den Lauf deines Schicksals entscheiden, oder sollte die menschliche Natur über das Schicksal der unbelebten Dinge entscheiden?

Wenn deine Intelligenz funktioniert, kann niemand vorhersagen, was du morgen tun wirst und wie du dein Leben leben wirst. Kannst du vorhersagen, was ein intelligenter Mensch morgen tun wird? Nein, denn er tut vielleicht etwas, das sich noch nie auf diesem Planeten ereignet hat. All deine Vorhersagen beziehen sich auf Dinge, die bereits geschehen sind. Er macht vielleicht etwas, was du dir noch nicht einmal vorgestellt hast. Wenn das Leben eines Menschen festgeschrieben werden kann, bevor er es lebt, ist das mit Sicherheit ein „Horror-skop“.

Bei einem Horoskop geht es darum, wie die Planeten dein Leben beeinflussen. Planeten sind unbelebte Dinge. Sollen unbelebte Dinge den Lauf deines Schicksals entscheiden, oder sollte die menschliche Natur über das Schicksal der unbelebten Dinge entscheiden? Es ist die menschliche Natur, die entscheiden sollte. Wenn Planeten über den Verlauf deines Schicksals entscheiden, bedeutet das, dass deine menschliche Natur nicht einmal auf der Ebene von unbelebten Objekten funktioniert. Hunde und Katzen werden nicht zulassen, dass Planeten ihr Leben beeinflussen. Sie leben so, wie sie leben wollen. Aber menschliche Leben werden leider von unbelebten Objekten beeinflusst.

Ist da also nichts dran? Da ist etwas dran, aber wie üblich übertreiben die Menschen die Dinge. Wenn ein Mensch an einem Vollmondtag und Neumondtag irgendeine Art von psychischem Leiden hat, wird er etwas unausgeglichener an diesen Tagen. Aber drehen wir alle durch an Vollmond- und Neumondtagen? Nein, denn im Vergleich zu jenem Mann bist du ein wenig stabiler und gefestigter in deinem Gemüt. Dieser Mensch kann es nicht kontrollieren; allein die Position des Mondes macht ihn verrückt. Es passiert in jedem, aber nicht in dem Maße, dass es die Art bestimmt, wie du bist, weil du im Vergleich zu diesem Menschen stabiler bist.

Wenn du innerlich wirklich stabil bist, kannst du jeden Planeten dahin gehen lassen, wohin er gehen will.

Ebenso, wenn du innerlich wirklich stabil bist, kannst du jeden Planeten dahin gehen lassen, wohin er gehen will. Du wirst auch gehen, wohin du gehen willst. Andernfalls wird dich jede kleine Änderung beeinflussen. Wenn du dich in einem bestimmten Zustand der Anfälligkeit befindest, werden diese Dinge bis zu einem gewissen Grad in deinem Leben wirken. Aber wenn du in dir selbst gut verankert bist, wird kein Planet den Verlauf deines Lebens bestimmen. Die menschliche Natur sollte den Verlauf deines Lebens bestimmen. Die Quelle der Schöpfung, die in dir wirkt, wenn diese nicht über den Verlauf deines Schicksals entscheiden kann, wohl aber Planeten – unbelebte Objekte – über den Verlauf deines Schicksals entscheiden können, dann stimmt etwas nicht. Wenn du ein wenig mehr in dir selbst zentriert bist, werden all diese Dinge dich nicht beeinflussen. Du wirst dorthin gehen, wohin du gehen willst.

Wenn jemand sagt: „Ich bin auf dem spirituellen Pfad“, dann bedeutet das: „Es spielt keine Rolle, wo die Planeten stehen, es ist egal, welches Karma ich habe, ich gehe den Weg, den ich gehen will. Ich werde der Befreiung entgegengehen.“ Das ist es, was Spiritualität bedeutet – das Schicksal in die eigenen Hände zu nehmen.

Du kannst dich entweder selbst ermächtigen, so dass du über den Verlauf deines Schicksals entscheidest, oder du kannst die Planeten und eine Million anderer Dinge über den Verlauf deines Schicksals entscheiden lassen. Unglücklicherweise schauen die Menschen zu sehr auf andere Planeten. Es ist an der Zeit, sich ein wenig für die Erde zu interessieren und etwas dafür zu tun. Ich hoffe, die Menschen werden diesem Planeten ein bisschen mehr Aufmerksamkeit schenken. Das ist es, was im Moment gebraucht wird.

Anmerkung der Redaktion: Wie ist es aber dennoch möglich, dass die Zukunft eines Menschen vorhergesagt wird? In diesem Video macht Sadhguru deutlich, dass es nie die Zukunft ist, die „vorhergesagt“ wird, sondern es ist lediglich ein Auslesen momentaner Tendenzen, die im Hinblick auf zukünftige Auswirkungen interpretiert werden.